Gemeinschaftsschule des Landkreises Saarlouis

HomeBourbon - Lancy

Bourbon-Lancy Nachbericht

 

Schüleraustausch Saarwellingen - Bourbon Lancy

Von Jana Hrubi, Teilnehmerin am Schüleraustausch

Vom 10.12.2012 bis zum 13.12.2012 fand an der ERS Saarwellingen zum ersten Male ein Schüleraustausch mit der Partnergemeinde von Saarwellingen statt. Am Montag, den 10.12.2012 kamen die französischen Schüler gegen 16:30 am Rathaus an um dort von ihren Gastfamilien in Empfang genommen zu werden. Nach kurzen Informationen zum Ablauf und Organisation sind dann alle zu ihren Gasteltern gefahren, um am Abend erst einmal ihre Gastfamilie kennenzulernen. Schnell fanden unsere französischen Partnerschüler/Innen sich in der neuen Umgebung „im fremden Haus“ zurecht und fühlten sich wie zuhause in Bourbon-Lancy. Am nächsten Tag wartete unsere Schule, die Erweiterte Realschule Saarwellingen, auf uns. Nach zwei Stunden anstrengendem, aber abwechselungsreichem Sportunterricht mit Frau H Ney in der Turnhalle freuten wir uns alle auf die Pizzeria " Grottino " in Saarwellingen: Hier gab es leckere Pizza , zu der uns die Gemeinde eingeladen hat. Nachdem wir alle prima gegessen hatten, ging es nach Saarlouis um dort eine Stadtrallye zu machen. Das war eine sehr spannende Sache: Neben französisch als Fremdsprache haben wir dabei auch eine Menge über Saarlouis und seinen geschichtlichen Hintergrund erfahren. Amnschließend hatten wir noch fast eine ganze Stunde Zeit um in Saarlouis „Shopping“ zu machen.

Am nächsten Tag waren zuerst einmal fünf Stunden Unterricht in unserer Schule angesagt. Nachdem wir unsere Zeit in der Schule hinter uns hatten, versammelten sich alle in der OGS um dort in der Mensa gemeinsam zu Mittag zu essen. Als sich alle gestärkt hatten, ging es ab nach Saarbrücken um dort das Museum im Saarbrücker Schloss zu besichtigen. Nach einer erstklassigen Führung wussten wir alle eine Menge über das ehemalige Barockschloss. Nach jeder Menge Kultur durften wir auch endlich wieder in die City Saarbrückens gehen, was für uns, erst recht für uns Mädchen, natürlich immer interessant ist. Nach zwei Stunden Einkaufsbummel und einem Spaziergang über den Saarbrücker Weihnachtsmarkt waren wir alle total müde und froh, doch wieder im Bus zu sitzen zu dürfen. Gegen 19 Uhr kamen wir in Saarwellingen an und freuten uns auf den Abend in den Gastfamilien. Am nächsten Tag, nachdem wir einen wunderschönen Abend mit vielen, vielen Gesprächen und Plaudereien verbracht hatten, stand dann leider schon die Heimreise an. Pünktlich um 8 Uhr stand der Bus auf dem Parkplatz an unserer Schule. Dass die französischen Busfahrer und Lehrer auch so pünktlich sein müssen!?? Nach einigen traurigen Minuten des Abschieds, bei denen auch Tränen geflossen waren, freuten sich dann aber doch alle auf den Rückbesuch in Bourbon—Lancy: Im April des kommenden Jahres geht es nach Frankreich. Trotz des einen oder anderen Verständigungsproblems war es doch ein sehr gelungener Austausch.

Vielen Dank an die Schule, die begleitenden Lehrer und die Gemeinde Saarwellingen!

 Fotos zu unseren Schulpartnerschaften:

http://www.gems-ers-saarwellingen.de/index.php/joomgalerie/schulpartnerschaften

 

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Termine

Keine Termine
Free business joomla templates